Lohnarbeit Landschaftspflege:

Terra Preta Erde Salzburg, Lohnarbeit Landschaftspflege Salzburg, Landschaftspflege Berchtesgaden, Landschaftspflege Hallein, technische Lohnarbeit Gartenbau Salzburg, Gartengeräte Salzburg, technische Gartenpflege Salzburg, Gartentechnik Salzburg, Gartenpflegetechnik Salzburg, Mietmaschinen Salzburg, Maschinen Mieten Salzburg

Durch unsere professionelle technische Ausstattung speziell an Schmalspurmaschinen (natürlich auch forstwirtschaftliche Großmaschinen) sind wir immer wieder gerne bereit, sowohl für die Kollegenschaft als auch für Kunden zu arbeiten, welche nur die technische Unterstützung bei land und forstwirtschaftlichen Lohnarbeiten benötigen.

unser Vorteil im Gegensatz zu Standartmaschinen: geringerer Bodendruck durch geringere Eigengewichte jedoch bei hoher Leistung, schmale Einfahrten sind für uns kein Problem, wesentlich höhere Wendigkeit, auch kleinere Baggerarbeiten sind für uns betreffend der Mobilität kein Problem

Was bedeutet Bodenverdichtung für Ertrag und Nachhaltigkeit?

Sichtbare Fahrspuren und Bodenzerstörung nach der Holzernte werden von der Gesellschaft sehr kritisch wahrgenommen. In Wäldern mit erhöhter Erosionsgefährdung können solche Schäden auch tatsächlich Ursache für gravierenden Bodenabtrag sein. Nicht zu sehen sind hingegen die Verdichtungs­schäden, die durch das Befahren mit mehr oder weniger schweren Maschinen immer ent­stehen.

  1. Wirtschaftliche Ursachen
  2. Ertragsrückgang
  3. Bodenverdichtung vermeiden
  4. Grenzen der Befahrbarkeit

Böden haben ein „Gedächtnis“: Auch wenn die Fahrspuren relativ rasch von der Vegetation überwachsen werden, die Bodenverdichtung bleibt und kann sich nach wissenschaftlichen Erkenntnissen über mehrere Jahrzehnte auf das Baum­wachstum auswirken.  Da der Boden der wichtigste Produktionsfaktor für die Waldbewirtschaftung ist, sind Waldbesitzerinnen und -besitzer sowie Forstleute auf Bodenschäden sensibilisiert (waldwissen.net).

Link zum Gesamtatikel

Spezial-/Sondermaschinen für die Lohnarbeit:

Schmalspurforsttraktor (Breite 1,8m / 80PS) mit Gasstellmotor, Forstketten, Frontlader & Fronthydraulik

  • Schmalspurtriebachsrückewagen mit Reisigwanne: 8to, Breite: 2,19m, Kran: 6,65m auf 480kg, 4 Rungen, Kranseilwinde
  • Funkseilwinde (heck) 6to, Seilausstoß, 100m Seil
  • schwenkbare Rückzange mit Rotator
  • Anbaubagger Hydrac 250 Junior 2,5to Reißkraft mit unterschiedlichen Löffeln
  • Anbauhacker mit verlängertem Auswurf (max. ø25cm, Handbeschickung mit hydr. Einzug Stundenleistung 7-20 srm/St.)
  • Anbauwurzelstockfräse (60cm Rotorduchmesser, 54 Hartmetallzähne, Arbeitstiefe ca. 40cm/Höhe 45cm)
  • Anbauheckenschneider (Astdurchmesser 2-3cm, Arbeitsberite 180cm, max. Arbeitshöhe 5,4m, max. Arbeitsbreite (Ausleger) 4,45m plus Schneidewerkzeug ca. 1,5m)
  • Auslegeböschungsmulcher (Arbeitsbreite 1m, max. Arbeitsbreite Ausleger 4,45m, max. Arbeitshöhe 5,4m)
  • Bodenfräse 1,8m
  • 2 schäriger Wendepflug

 

  • PKW/Traktor 3,5 to Kipper 3,6 x 2,06 x 0,4m mit Auffahrtsrampen für Baumaschinen & Traktoren (Nutzlast ca. 3000 kg) Volumen: 3m³ Laubgitteraufbau (Hackgutfähig) Volumen: 10,4m³

 

  • Terra Preta Herstellung

    spezielle nährstoffreiche Komposterde für eine perfekte Humusbildung nach unserem hauseigenen Verfeinungsrezept Informationen über Terra Preta

    Terra Preta Erde Salzburg, Lohnarbeit Landschaftspflege Salzburg, Landschaftspflege Berchtesgaden, Landschaftspflege Hallein, technische Lohnarbeit Gartenbau Salzburg, Gartengeräte Salzburg, technische Gartenpflege Salzburg, Gartentechnik Salzburg, Gartenpflegetechnik Salzburg, Mietmaschinen Salzburg, Maschinen Mieten Salzburg